Mittwoch, 13. Januar 2016

neue Nähkurstermine 2016 sind da!

So viele Anfragen nach Nähkursen haben wir im Moment - Wahnsinn!






Daher haben wir den Kursplan bis zur Mitte des Jahres schon vorbereitet, sichert euch schnell eure Wunschtermine! Erfahrungsgemäß sind die Kurse immer sehr schnell ausgebucht.

Für alle Kursteilnehmer gibt es für die Dauer des Kurses einen Nachlass in Höhe von 10% auf Stoffe.

Die aktuellen Termine findet ihr hier:
http://emmeline-design.blogspot.de/p/nahen-lernen.html

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Geschickt eingefädelt! - Versteigerung

Na, habt ihr auch alle gespannt die Sendung "Geschickt eingefädelt" verfolgt?

Wir saßen jedenfalls die letzten Dienstage vor dem Fernseher oder Laptop und schauten gespannt zu, welchen Aufgaben sich die Kandidaten stellen mussten. Oft mit einem Kinderpunsch, etwas zu knabbern - und in meinem Fall - mit den Kinder auf dem Sofa, in Decken gewickelt. Ein wirklich gemütlicher Abend.

Und jeden Abend gab es vorher Logo! auf Kika , Tagesschau mit den aktuellen Bildern vom Krieg in Syrien, den Flüchtenden die unterwegs sind: zu Fuß, mit ungeeigneten Booten übers Meer.

Und weiter gehts. Alltag. Läuft bei uns.

Advent. Ankunft. 

Lasst uns doch zusammen ein bisschen dazu beitragen, das für einige der Menschen auf dem Weg zu uns die Ankunft etwas schöner und erträglicher wird. Wie ihr wisst, nähen wir in unregelmäßigen Abständen bereits Beutel und Mützen/Loops für die Aktion sew a smile!. Diese Dinge werden dankbar angenommen.

Bei der "Dachorganisation" http://www.blogger-fuer-fluechtlinge.de/ werden viele Hilfsaktionen gebündelt. Und es werden Spenden gesammelt, um gezielt einzelne Projekte zu unterstützen. Wie die Spenden dort verteilt werden? Das könnt ihr hier nachlesen.

Ihr fragt euch jetzt sicher, was nun Geschickt eingefädelt! mit der Aktion Blogger für Flüchtlinge zu tun hat.

Wir haben diese Woche von unserem Großhändler ein tolles Weihnachtsgeschenk erhalten:

Ideenpicker - das Buch von Anke Müller

Natürlich ist es von Anke höchstpersönlich signiert worden <3



Dieses wundervolle, superschöne Buch möchten wir gerne an euch Nähbegeisterten da draußen weitergeben.

Und wie ihr schon seht, ist mehr dabei... nicht nur die drei Meter Cherry Picking Webband, nein... noch ein bisschen mehr...




Ein großes Paket aus lauter Schätzchen von Anke Cherry Picking! Ein großes, blaues Paket haben wir für eine oder einen von euch geschnürt.




Könnt ihr die Webkanten lesen?Nein? Dann lasst mich mal aufzählen, welche Stoffe in diesem "Rundum sorglos Cherry Picking"-Paket drin sind...



  • 50 cm Ahoi, my Love! - Voile
  • 50 cm Lovely Spooky - Jersey
  • 50 cm Luck is in the Sky Wölkchen - Jersey
  • 1 m Vintage Love Boat - BW Popeline
  • 1 m Mr Fuchs Part Time Hero - Sweat 
  • 1,5 m Stormy Rain - Sweat


Wie ihr nun an dieses zauberhafte Paket kommen könnt? Ganz einfach: Ihr könnt es ersteigern. Hier im Blog.


Enthalten ist das oben genannte Stoffpaket, 3 m Cherry Picking Webband und - natürlich! - das von Anke signierte Buch.

Das Startgebot liegt bei 25,00 € 


Wie geht das ersteigern jetzt?
  • Ihr nennt euren Betrag in einem Kommentar unter diesem Beitrag.
  • Ihr dürft - natürlich - mehrfach bieten.
  • Die Auktion läuft bis zum 16.12.15 um 18:00 Uhr
  • Danach ermitteln wir den höchstbietenden und bitten um Zahlung via Paypal.
  • Der Reinerlös aus dem Paket leiten wir dann weiter an die Spendenaktion bei Betterplace.
  • Sobald  die Zahlung eingegangen ist, schicken wir das Paket an die glückliche Auktionsgewinnerin.

Wir wünschen Euch nun viel Erfolg beim bieten, dazu eine Adventszeit wie ihr sie euch vorstellt und für alle: Frieden im Herzen.

"Schenke uns allen die Einsicht, dass Frieden in uns selbst beginnt und dass nur Gedanken der Liebe und Versöhnung den Weltfrieden und das Überleben der Erde sichern. Erfülle unser Denken, Fühlen und Handeln mit Liebe und Vertrauen."
angelehnt an ein Friedensgebet aus Taizé

Dienstag, 24. November 2015

Welche Kindernähmaschine können sie empfehlen?

Diese Frage hören wir so oder so ähnlich fast täglich. Auch Männer schauen vorbei und Fragen, welches Modell denn wohl für ihre Angetraute das richtige sein könnte.
Gerade jetzt vor Weihnachten kommen viele zu uns und möchten wissen, worauf geachtet werden sollte und vor allem:

Welche Maschine passt zu wem?

Diese Frage können wir nicht allgemeingültig beantworten. Denn jeder hat eine andere Vorstellung, eine andere Erwartung und eine andere Vorgeschichte.

Am liebsten lassen wir unsere Kunden in einem Nähkurs oder im Nähcafe auf unsren Maschinen nähen. Da können alle im Laden stehende Modelle getest und man bekommt schon mal ein Gefühl für die Unterschiede.

Da ganz aktuell gerade viele Omas und Eltern zu uns in den Laden kommen und für die Kinder ein Modell suchen, stellen wir euch heute die zwei Modele vor, die Janome anbietet.



Zum Glück gibt es dieses kleine Video - da seht ihr die Janome SewMini Deluxe2 und die SewMini Platinum. Wer genau hinsieht, kann schon die ersten großen Unterschiede erkennen.

SewMini Deluxe2

Das ist ein ganz mimimalistisches Modell:
  • Einfache Stichwahl
  • Drop-In Spulen bzw. Janome Standard Spulen
  • Klemmfreier Horizontalgreifer
  • Freiarm für geschlossene Teile
  • Rückwärtstaste (zum Sichern von Nähten)
  • 2 Geradstich-Positionen: links und mittig
  • Fadenspannungsregler für optimale Stiche
  • 4-Punkt-Transporteur für gleichmäßigen
    Stofftransport
  • Zubehörschublade
  • Sicherheitsnähfuß

SewMini Platinum

Ein ideales Einsteigermodell, auf dem auch Mama oder Oma gerne das eine oder andere Stück nähen können.
  • Einfache Stichwahl: 12 Nutz- und Stretchstiche
  • 4-Stufen-Knopfloch
  • Drop-In Spulen bzw. Janome Standard Spulen
  • Stretchstich-Feinjustierung
  • normales Standardfüßchen
  • Eingebauter Einfädler
  • Helles LED-Licht
  • Rückwärtstaste (zum Sichern von Nähten)
  • Fadenspannungsregler für optimale Stiche
  • 4-Punkt-Transporteur für gleichmäßigen
    Stofftransport
  • Stichbreite maximal 5 mm
  • Stichlänge maximal 4 mm
  • Sicherheitsnähfuß beiligend
  • Klemmfreier Horizontalgreifer
  • Freiarm
     
Wer genau hinschaut und selber näht, erkennt die wesentlichen Unterschiede sofort:

Die SewMini Platinum hat Licht: ihr braucht keine extra Lampe neben der Maschine, um zu sehen, was ihr näht. Wer gerne Ton-in-Ton arbeitet, weiß diese Option besonders zu schätzen. Man sieht, was man tut!

Ebenso werdet ihr bei der Platinum die Regulierung der Stichlänge zu schätzen lernen: Zickzack, Geradeaus ... ihr entscheidet, wie lang eure Stich sein soll. Und wenn ihr mal einen elastischen Stoff verarbeiten wollt, könnt ihr sogar auf Stretchstiche umstellen!

Die Größe bzw. das Gewicht: Die Deluxe ist klein, leicht, mit minimaler Standfläche. Bei der Platinum habt ihr eine richtige Nähmaschine in der Hand. Sie steht stabil auf dem Tisch, das Gehäuse fühlt sich fester an. Mich - als Mutter dreier Mädels - erinnert die Deluxe an die kleinen Spielzeugkaffeemaschinen oder Staubsauger aus dem Spielwarenladen: sie sehen aus wie die großen Modelle, aber eben in klein. 

Der Spulenhalter - bei der Deluxe steht auf der Rückseite ein kleiner "Stachel" ab, bei der Platinum liegt die Spule parallel zum Gehäuse auf der Oberseite. Dadurch sind natürlich auch die "Fädelwege" ganz anders. Gerade beim Füllen der Unterfadenspule macht sich dies bemerkbar.

Die Platinum hat auf der Stichplatte alle gängigen Markierungen einer Einsteigermaschinen. Wer bereits etwas geübter im Umgang mit der Nähmaschine ist, wird diese zu nutzen wissen: Nahtzugabe, Säumen - die richtigen Maße einzuhalten ist auf diese Weise kinderleicht!


Metall versus Plastik - Nadelstange, Fadenführung, Stichplatte... diese Teile sind bei der Deluxe überwiegend aus Plastik, bei der Platinum aus Metall. Wie es in der Maschine aussieht, kann ich nicht sagen.

Ich hab mit drei SewMini Deluxe mal eine AG in der Grundschule gemacht. Dort hatten wir auch eine uralte Necchi und ein bis zwei ältere Pfaff zur Verfügnung. Am Schluß standen die Kids Schlange an den alten Modellen, weil diese ohne zu murren mehrere Lagen Webware, aber auch Gurtband und Wachstuch nähen konnten. Die Deluxe streikte bereits beim Aufnähen von Webband auf Gurtband. Wachstuch wurde nur ganz schwer transportiert bzw. sprang dann gerne mal der Oberfaden von der Spulenhalterung, wenn unten ein bisschen beim Stofftransport nachgeholfen werden musste.

Ehrlich gesagt: als "ich mach Mutti nach"-Spielzeug mag dieses Modell taugen. Allerdings bin ich nicht der Meinung, das die Deluxe eine Einsteigernähmaschine ist. Schon gar nicht eine Kindermaschine, da sie in vielen Bereichen zu umständlich zu bedienen ist.

Von ganzem Herzen empfehlen können wir euch jedoch die Platinum:

Ein rundum solides Einsteigermodell! 

Übersichtlich, mit einem guten Handbuch und mit allen Eigenschaften, die den Nähanfang erfolgreich werden lassen!

Daher haben wir uns für euch ein ganz besonderes Angebot ausgedacht:

Wer sich bis zum 23.12.2015 für eine Janome SewMini Platinum entscheidet, bekommt einen Einführungskurs zu dieser Maschine inklusive Material von uns dazu!

Das heisst:

Janome SewMini Platinum für 219,00 €
inklusive Workshop im Wert von 30,00 €


Zur Zeit ist noch eine Maschine auf Lager. 

Wer ganz sicher gehen will, bestellt bis spätestens 15.12. sein Wunschmodell - dies gilt für alle lieferbaren Nähmaschinen! 
Kindernähmaschinen die nach dem 23.12.2015 gekauft werden sind ohne Einführungsservice! 










Montag, 23. November 2015

Sew a Smile! - Nähaktion am 28. November

Pünktlich zur Adventszeit geht es weiter mit unserem Beitrag zur Aktion "Sew a smile!". Dieses Mal werden wir - wie gehabt -  Turnbeutel als auch Mützensets für Groß und Klein nähen.

Wir treffen uns am

28. November von 
15:00 - 18:00 Uhr in der
Evangelischen Kirche Norf, Uedesheimer Straße

Bitte bringt mit:
  • eure eigene Nähmaschine und/oder Overlock
  • Handwerkszeug wie Schere und Co.
  • Motivation 

Stoffe, Kordel und Garn stellen wir beziehungsweise wurden gespendet und können von Euch vernäht werden.

Bitte teilt diesen Aufruf - wir möchten vielen Menschen ein Lächeln schenken!

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Nähkurse Herbst 2015 - Januar 2016

Endlich haben wir es geschafft und die nächsten drei Monate mit fortlaufenden Kursen geplant:

Unter fachkundiger Anleitung unserer Schneiderin Sandra Pfaff können Anfänger und Fortgeschrittene die Ndeön glühen lassen!


Kinderkurs Dienstags von 15:30 bis 18:00 Uhr.
20.10. - 24.11. 6 x 2,5 Stunden 115,00 Euro
12.01. - 02.02. 4 x 2,5 Stunden 75,00 Euro

Sie suchen noch ein Weihnachtsgeschenk?
Im Januar geht es natürlich weiter!

Kurse 2016

Dienstags von 18:15 bis 20:45 Uhr.
12.01. - 02.02. 4 x 2,5 Stunden 75,00 Euro

Mittwochs von 15:30 bis 18:00 Uhr.
13.01.-16.03. 9 x 2,5 Stunden 165,00 Euro

Mittwochs Abends von 18:15 bis 20:45 Uhr.
13.01.-16.03. 9 x 2,5 Stunden 165,00 Euro

Jeder Teilnehmer erhält für die Dauer des Kurses auf Stoffeinkäufe 10% auf den Ladenpreis.
Anmeldungen NUR NOCH schriftlich im Laden, mündliche Vormerkungen werden nur 7 Tage aufrecht erhalten.

Freitag, 4. September 2015

Sew a smile - verbindet

Was sollen wir sagen - wir sind total erschlagen von eurer Hilfsbereitschaft.

Gestern haben wir mit bis zu 10 Mädels den ganzen Tag beraten, diskutiert, zugeschnitten, genäht, geklebt :-) ...

Ein paar Bilder von Tag findet ihr bei Bettina,Gina und Minerva.

Was wir erreicht haben:

  • 60 fertige Beutel, kleine und große
  • fast die gleiche Anzahl an zugeschnittenen Beuteln
  • rund 20 Waschtaschen, angelehnt an den Schnitt der Fremdduschertasche von Leilelou
  • ich weiß nicht, wie viele Zuschnitte an Waschtaschen
  • herausgefunden, das die Flüchtlingshilfe in Dormagen gerne unsere Beutel nimmt
  • es werden aktuell keine Hygieneartikel benötig
  • dafür langärmlige Schlafanzüge für Kinder, Männer und Frauen

    Wer keine Zeit hat, in den Laden zu kommen um mit uns zu nähen, darf sich hier gerne Zuschnitte und die Anleitung abholen. Es wäre schön, wenn ihr eure Beutel dann bis nächsten Donnerstag wieder bei uns abgeben könntet.


    Wer sich nicht sicher ist, darf gerne "Pate" für einen Beutel werden. Wie das geht?
    Ein Beutel oder eine Duschtasche hat einen Materialwert von 5,00 € - 8,00 €. Wir bitten euch, dies als Spende in den Topf zu werfen - und nach BEdarf werden wir Kordel oder Schlafanzüge oder andere benötigte Dinge davon kaufen.
    Wir werden jedem Patenbeutel eine Karte beilegen, auf die ihr Wünsche oder Grüße oder einfach auch nur "Willkommen!" auf die Karte schreiben könnt. Mit oder ohne Name, mit oder ohne Kontaktdaten. Vielleicht entstehen so ja Kontakte, die alle bereichern?


    Von dem bisher gespendetem Geld haben wir erst mal Kordel (und Reißverschlüße) bestellt.


    Denn wir haben gestern

    • 240 m Kordel
    • rund 15 Meter Stoff
    • mindestens vier Overlockkonen
    • diverse kleine Garnrollen
    • einige Meter Reißverschluß 
    • 4 Meter Wachstuch
    verarbeitet. Und wir sind noch nicht fertig!







    Weil wir so begeisert von eurer Spendenbereitschaft und Hilfe sind, weil ihr sofort nachgefragt habt: "Wann geht es weiter?" werden wir die ganze Aktion wiederholen!


      Donnerstag, dem 10. September

    einen Turn- und Waschbeutelnähmarathon
    Von 09:00 bis 18:00 h

     könnt ihr bei uns im Laden an einem der sechs Nähplätze zum Nähen kommen.


    --> Bitte meldet euch bei uns auf der Facebookseite an
      und schreibt im Kommentar, wann ihr kommen wollt. Leider haben wir ja nur begrenzt Platz und wir würden gerne alle Ressourcen optimal nutzen.


    emmeline stellt das Material - aber wer gerne etwas von seinen Vorräten abgeben möchte, ist natürlich ebenso herzlich Willkommen!


    Die Beutel werden im Flüchtlingsheim in Dormagen abgegeben.


    Natürlich freuen wir uns, wenn ihr unsere Aktion weitertragt und diesen Artikel teilt - ob per Mundpropaganda, per Twitter, Instagram oder Facebook.



    Lasst uns gemeinsam Freude schenken!



    Wir freuen uns auf euch! 

    Montag, 31. August 2015

    Sew a smile!

    Viele Flüchlinge erreichen Deutschland. Viele Einzelschicksale, die uns betroffen machen. Die meisten haben alles aufgegeben oder verloren. Nicht nur die Arbeit, das Haus oder die Photos. Viele auch ihre Familie, ihre Freunde und ihr Lachen.

    Doch wie können wir helfen? Was kann ich als einzelne Person tun?

    Am besten ist man in Dingen, die man gerne tut. Daher sind wir ganz begeistert von dieser Idee:







    Diese Aktion werden wir unterstützen!


    Wir starten am Donnerstag, dem 03. September einen Turn- und Waschbeutelnähmarathon 

    Von 09:00 bis 18:00 h könnt ihr bei uns im Laden an einem der sechs Nähplätze zum Nähen kommen. 

    Oder ihr helft uns beim zuschneiden - emmeline stellt das Material - aber wer gerne etwas von seinen Vorräten abgeben möchte, ist natürlich ebenso herzlich Willkommen!

    Die Beutel werden nach Rücksprache mit den Zuständigen vor Ort in den Flüchtlingsheimen in Dormagen und Neuss abgegeben.

    Natürlich freuen wir uns, wenn ihr unsere Aktion weitertragt und diesen Artikel teilt - ob per Mundpropaganda, per Twitter, Instagram oder Facebook. 

    Lasst uns gemeinsam Freude schenken!

    Wir freuen uns auf euch! 


    WIE FUNKTIONIERT "SEW A SMILE"?

    Beutel nähen & Spenden

    Niemand hat Lust darauf, seine wenigen Habseligkeiten in einer Plastiktüte herum zu tragen.

    1.) Die Beutel können in unterschiedlichen Größen und Designs - auch von
    Anfängern - genäht werden.

    2.) Die Beutel könnt ihr - wenn ihr möchtet - , auch zu Hause nähen und dann zu uns in den Laden bringen. Eine Anleitung findet ihr hier.

    3.) Was ist, wenn ich nicht nähen kann? Auch Stoff- und Geldspenden können helfen.

    Dienstag, 16. Juni 2015

    Kurse ab Juli & Sommerferien-Öffnungszeiten

    Die Sommerferien stehen vor der Tür - und daher möchten wir euch auch auf die geänderten Öffnungszeiten in der Zeit vom


    29.06.2015 - 08.08.2015

    hinweisen:

    Wie in allen Ferien werden wir euch


    Montag bis Freitag zwischen 9:30 Uhr  und 12:30 Uhr. 
    am Samstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr 

    Willkommen heissen!

    Darüber hinaus bieten wir euch Ferienkurse mit Sandra Pfaff an


    Ferienworkshops für Kinder:
    Möchtest du eine Tasche, ein Kuscheltier oder lieber ein Kleidungsstück nähen? 

     
    Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, in den Ferien arbeiten wir konzentriert 4 Tage lang an deinem Projekt.

    - Für Kinder von ca. 7 bis 10 Jahren:
    29.06. -02.07. jeweils von 14:00 bis 16:30 Uhr – 4 x 2,5 Stunden – 75 Euro 


    - Für Kinder ab 10 Jahren:

    06.07. - 09.07., jeweils von 14:00 bis 16:30 Uhr – 4x 2,5 Stunden – 75 Euro


    Workshop Schnittanpassung
    Sie wollten schon immer mal die perfekt passende Bluse, den optimalen Rock? Gemeinsam erarbeiten wir in einer Kleingruppe von max. 5 Personen Ihre individuellen Maße und passen ein Schnittmuster auf Ihre Figur an. Bitte ein Schnittmuster mitbringen! 


    Samstag, 11.07., 14:00 bis 18:00 Uhr – 4 Stunden – 35 Euro 



    Unsere fortlaufende Nähkurse
    unter fachkundiger Anleitung der Schneiderin Sandra Pfaff.
    Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

    Immer Mittwochs von 18:15 bis 20:45 Uhr.
    • 01.07. - 22.07. 4x 2,5 Stunden 75 Euro
    • 19.08. - 30.09. 7x 2,5 Stunden 130 Euro
    • 21.10. - 16.12. 9x 2,5 Stunden 165 Euro

     

    Dienstag, 6. Januar 2015

    Ein gutes Jahr euch allen!



    Wir bedanken uns ganz herzliche für eure Treue und Freundschaft im Jahr 2014
    und freuen uns auf viele weitere kreative Ideen, Inspirationen, Wünsche und Neuheiten im Jahr 2015!



    Auch dieses Jahr werden wir uns wieder mit frischen Ideen rund ums Nähen und auch mit weiteren Nähkursen, Workshops und Kaffeekränzchen für euch da sein.



    Montag, 29. September 2014

    Und zum Geburtstag gibts Geschenke!

    Und zwar für euch!


    Wer von heute bis Samstag um 11:55h in den Laden kommt, darf eine Karte für die Verlosung ausfüllen und einwerfen. 

    Was es zu gewinnen gibt? Eine Overlock Janome Jubilee 60789!





    Natürlich gibt es auch für unsere Onlinefreunde etwas zu gewinnen.


    So ganz uneigennützig ist unser Geschenk aber nicht: wir wollen eine mehr von Euch kennen lernen!

    Daher verlosen wir unter allen, die diesen Beitrag kommentieren oder den Beitrag bei Facebook kommentieren und liken ein Näh-Wochenende auf der Schönburg.

    Genießt diese Aussicht vom 30.01.-01.02.15 zusammen mit uns. Wir tragen die Kursgebühr!


    copyright bei Anja Kaspari

    Bitte beachtet: Anreise und Material gehen auf eigene Rechnung. Barauszahlung ist nicht möglich. Teilnahme ab 18 Jahren.


    Für die unter 18jährigen gibt es Malwettbewerbe: für die ganz kleinen gilt es, ein Kissen zu designen, welches Bettina dann dem Gewinner nähen wird. Die größeren haben die Chance auf einen Platz in einem Nähkurs.

    Also, macht euch auf in die Südstraße und feiert mit uns!

    Für alle Aktionen gilt


    Teilnahmeschluß ist am Samstag, dem 04.10.14 um 11:30h! Ausgelost wird am gleichen Tag um kurz nach 12:00h!